Feuer frei

Die Schießtätigkeiten werden langsam wieder aufgenommen. Zwei CIS-Wettkämpfe werden demnächst in Kaltern und Auer durchgeführt, ebenso die nationalen Tätigkeit. Die Italienmeisterschaft 2020 aller Kategorien findet im Dezember statt, allerdings nur mit LG / LP.
Bei den Veranstaltungen mit Turnusvormerkung lässt es sich organisieren, die ganzen Covid 19 Sicherheitsvorgaben einzuhalten. Problematisch ist es allerdings bei Freischießen, wo die Anzahl der Teilnehmer, die zugleich auf einem Schießstand eintreffen würden und sich in eher kleinen Räumen aufhalten müssten, bei weitem die vorgegeben Limits überschreiten würden.

Hier die aktuellen Termine 2020:
neuer Schießkalender 2020 aktualisiert am 14 09 2020