August Tappeiner, Stefan Fersch, Oswald Perathoner, Ernfried Obrist, Heinz Unterholzer, Martha Stocker und Andreas Hauser (v.l.)

Erfolgreich und international das Dreikönigschießen 2017

Stolz kann die Sportschützengilde Schlanders/Kortsch auf das erfolgreiche Dreikönigschießens zurück blicken. 421 Schützinnen und Schützen aus dem In- und Ausland folgten der Einladung zu diesem Freischießen. Das Dreikönigschießen war heuer dem Präsidenten des nationalen Sportschützenverbandes UITS, Ernfried Obrist, zum 75. und dem Landesschießsportleiter Heinz Unterholzer zum 65. Geburtstag gewidmet. Schießsportbegeisterte aus ganz Südtirol,  aber auch aus Österreich, Bayern, der Schweiz sowie aus Norditalien konnten zu diesem traditionellen Freischießen willkommen geheißen werden. Das erfolgreiche Schießen fand mit der Preisverteilung am 4. Februar im Haus der Dorfgemeinschaft von Kortsch vor zahlreichem Publikum einen würdigen Abschluss.

Preisträger

Als Ehrengäste hatten sich eingefunden der Präsident des Nationales Verbandes Ernfried Obrist, der Vertreter der Raika Schlanders Georg Telfser, die Gemeindereferentin Dunja Tassiello, der 2. Landesschützenmeister Oswald Perathoner und Valentin Grüner, Bezirksoberschützenmeister und Landeschießsportleiter für Freischießen. Der Hauptpreis auf der Dreikönigscheibe ein Scooter Piaggio, gesponsert von Auto Unterholzer Schlanders, ging an Stefan Gurschler, Göflan.  Über den 1. Preis auf der Festscheibe – ein Mountainbike gesponsert von der Raffeisenkasse Schlanders – durfte sich Günther Huber aus Corvara freuen. Sieger der Jagdscheibe mit einem Rehbock-Abschuss, gesponsert von der Firma „Internform“ des Robert Koch Waldner, Prad, wurde Hans Staffler aus Göflan. Ein großer Dank geht an alle genannten Sponsoren für die Bereitstellung der Preise. Abgeschlossen wurde die Preisverteilung mit einer großen Saalverlosung. Für den musikalischen Rahmen sorgte die Familie Gemaßmer Walter aus Kortsch. Die Sportschützengilde, allen voran Oberschützenmeister August Tappeiner, bedankt sich bei den vielen Teilnehmern und ganz besonders bei den vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern, die maßgeblich zum Erfolg dieses Schießens beigetragen haben.

Georg Telfser überreicht Günther Huber den Hauptpreis der Festscheibe, ein Mountainbike, gesponsert von der Raiffeisenkasse Schlanders.
Heinz Unterholzer (Auto Unterholzer) überreicht dem Sieger der Dreikönigscheibe Stefan Gurschler (rechts) den Scooter Piaggio

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here